Unser Vereinsdomizil ist eröffnet

Am 19. und 20. Oktober 2013 war es endlich soweit: Der Verein lud die ganze Bevölkerung mit einem "Tag der offenen Tür" ein, die neu errichteten Trainingsräume zu besichtigen und sich über die neu möglich gewordenen Angebote im TV-Sport-Treff zu informieren.

Ein gelungener und zweckmäßiger Neubau mit hellen, freundlichen Räumen ist im Ortszentrum nahe bei den Sportstätten der Gemeinde entstanden. Das Werk ist vollendet und wurde seiner Bestimmung übergeben und feierlich eingeweiht.

Der Turnverein Hambrücken wurde im Jahre 1968 mit den Abteilungen Turnen und Tischtennis gegründet. Mittlerweile ist daraus ein moderner Mehrspartenverein mit über 850 Mitgliedern in 7 Abteilungen geworden. Ein Vereinsheim war schon einmal errichtet worden, musste jedoch wegen Eigenbedarf des Geländebesitzers aufgegeben werden. Lange war man auf der Suche nach einem geeigneten Platz für ein neues Vereinsgebäude, welches in der Nähe der Sportstätten der Abteilungen sein sollte. Im Oktober 2010 beschloss der Gemeinderat, dem TV ein Gelände in ummittelbarer Nähe der Lußhardthalle in Erbpacht zu übergeben. Im November 2011 wurde der erste Spatenstich gesetzt und ein dreiviertel Jahr später im Juli 2012 Richtfest gefeiert. Das Bauwerk wurde größtenteils in Eigenarbeit erstellt, unzählige Arbeitsstunden wurden geleistet, bis der Traum des TV vom eigenen Domizil dann verwirklicht war.

Hier ein Blick in das Trainingsgebäude, das mit dem ca. 120 qm großen Kraft- und Fitnessraum das bisherige Sportangebot um die Sparte "Fitness" erweitert. Die Auswahl der neuen Kraft- und Ausdauergeräte dort wurde von Fitness-Profis in Zusammenarbeit mit unseren Übungsleitern so zusammengestellt, dass alle wesentlichen Muskelpartien des menschlichen Körpers angesprochen werden. Der Fitnessraum kann von den Vereinsmitgliedern, aber auch von neuen Interessenten genutzt werden. Jeder Nutzer erhält eine ausführliche Einweisung an den Geräten, dazu auf Wunsch Vorschläge für einen individuellen Trainingsplan von den Fitnesstrainern des Vereins.

Es gibt die Wahl zwischen verschiedenen Vertragslaufzeiten. Nähere Infos hierzu unter Tel. Nr. 07255 /1516. Der Fitnessraum ist täglich von 6 bis 22 Uhr für die Nutzer zugänglich, auch am Wochenende, sodaß sicher jeder den für sich passenden Trainingstermin finden kann.

In der großen Gymnastikhalle mit ihrer 13m langen Spiegelwand wird nun teilweise  der Trainingsbetrieb abgehalten. Außerdem bietet der schöne "Spiegelsaal" den richtigen Rahmen für die bewährten und auch neue Kursangebote des Vereins.

Neben den üblichen Sanitäranlagen, Dusch- und Umkleideräumen, einem Geschäftszimmer und einer funktionellen Küche rundet ein schöner Aufenthaltsraum das Angebot im neuen Vereinsgebäude ab, sodaß neben dem Sport auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt.

Der Verein ist stolz auf das neu geschaffene, moderne und funktionelle Vereinsgebäude, in dem er den Mitgliedern und allen Interessierten ein vielseitiges Angebot der sportlichen Betätigungen bieten kann und wünscht sich, dass die vielfältigen Möglichkeiten reichlich genutzt werden.

Go to top